Pädagogisches Konzept

Was uns wichtig ist.

Derzeit wird die ausführliche schriftliche Fassung unseres pädagogischen Konzepts überarbeitet. Deshalb hier einige Gedanken und Stichworte, wie sie in unserem Leitfaden "Qualitätsmerkmale Kinderladen" formuliert sind:Picknick

Ziele der pädagogischen Arbeit

  • Die Kinder sollen in ihrer Kommunikationsfähigkeit gefördert werden, um ihre Bedürfnisse und Wünsche äußern zu können, Meinungen zu vertreten und eigenständig Konflikte zu lösen.
  • Im Bezug auf das Sozialverhalten sollen die Kinder dahin geführt werden, dass sie Einfühlungsvermögen, Rücksichtsnahme und Kritikfähigkeit erlernen, um ein Zusammenleben in der Gemeinschaft zu ermöglichen.
  • Selbstständigkeit und Eigenständigkeit sind von großer Bedeutung. Hierbei sollen das Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen in die eigene Person sowie das Bewusstsein, für das eigene Handeln Verantwortung zu tragen, gefördert werden.
  • Die Kinder sollen in ihrer Kreativität gefördert werden. Sie sollen dabei ihre eigenen Ideen und Vorstellungen entwickeln, ausprobieren und umsetzen können. Dabei soll das Kind Zeit, Raum und eigene Erfahrungen zur Verfügung haben, um daraus eigenständig seine Persönlichkeit zu entwickeln.
  • Die Kinder sollen sich in unserer Einrichtung wohlfühlen, angenommen fühlen und Geborgenheit erhalten, um in ihrem Handeln und Tun Freude zu erleben und so etwas Neues erlernen zu können.
  • Ziel dabei ist immer die ganzheitliche Erziehung. Das heißt, wir bilden und fördern die Kinder in allen Bereichen der Persönlichkeit.

Ganzheitliche Erziehung / situationsorientierter Ansatz

Das bedeutet für uns als Erzieher in der pädagogischen Arbeit:

  • es wird nicht für die Kinder gedacht, sondern mit den Kindern gemeinsam erarbeitet
  • Kinder sind der aktive Teil, der Erzieher begleitet
  • Freiraum gewähren lassen
  • kindorientierte Atmosphäre schaffen
  • Geborgenheit und Trost geben
  • Selbstständigkeit fördern
  • partnerschaftlicher Erziehungsstil
  • Individualität des Kindes steht im Vordergrund
  • lebensnahes Lernen ist ausschlaggebend
  • Vorbildfunktion des Erziehers 

Auf einen Blick

Betreuungszeit: 
  07:30 bis 16:30 Uhr
25 Plätze 3 bis 6 Jahre
  (kein U3)
Eingruppig
ausschließlich 45h Betreuung

Tag der offenen Tür

Am 18.11.2017 von 10 bis 12 Uhr laden wir interessierte Eltern und Kinder zum Kennenlernen des KiLa ein. → Einladung als PDF downloaden. 

Kila-Flyer

Hier können Sie den Kila-Flyer → als PDF downloaden. [1,93MB]

Anmeldeformular

Hier können Sie das Anmeldeformular → als PDF downloaden. [180kB]
Keine freien Plätze mehr für das Kinderladenjahr 2017/18! 

Spenden

Wir freuen uns jederzeit über eine Spende. Gerne senden wir Ihnen auf Wunsch eine Spendenquittung. Vielen Dank auch im Namen unserer Kinder.